Bon Kredit: seriöser Partner für schnelle Kredite?

Wer im Internet einen seriösen Kreditvermittler sucht, wird sofort auf Bon Kredit stoßen. Das ist kein Wunder.

Gilt der Schweizer Finanzdienstleister doch seit Jahren als einer der Marktführer in seiner Branche. Kaum ein anderer Kreditvermittler dürfte so viele erfolgreiche Kreditvermittlungen aufweisen wie Bon Kredit.

Der Kreditbroker ist eine Marke der Master Media GROUP aus Steckborn in der Schweiz. Vermittelt werden Darlehen in Deutschland und Österreich.

Das Unternehmen ist lange im Markt, nach eigenen Angaben 50 Jahre. Die Markterfahrung und die guten Kontakte zu etwa 20 Partnerbanken zahlen sich für die Kunden des Finanzdienstleisters durch günstige Kreditkonditionen aus.

Ursprünglich war der Name Bon-Kredit hauptsächlich mit der Vermittlung von sogenannten Schweizer Krediten ohne SCHUFA verbunden.

Unterdessen hat sich aber die Erkenntnis durchgesetzt, dass das Unternehmen ganz allgemein Kredite zu sehr günstigen Konditionen vermittelt.

 

Laufzeit
 Monate

Die Webseite

Die Startseite ist übersichtlich angeordnet und bietet die wesentlichen Kennzahlen für den Ratenkredit auf einen Blick.

Sollzinssatz von 2,75 % - 15,49 % (bonitätsabhängig) fest für die gesamte Laufzeit, effektiver Jahreszins: 2,79 % - 15,99 %, Nettokreditbetrag: 1.000 - 100.000 Euro, Vertragslaufzeit: 12 - 120 Monate.

Repräsentatives Beispiel: Sollzinssatz 7,98 % fest für die gesamte Laufzeit, effektiver Jahreszins: 8,29 %, Nettokreditbetrag: 10.000 Euro, Vertragslaufzeit: 72 Monate, Monatliche Rate: 175,29 €, Gesamter Zinsaufwand: 2620,68 €, Gesamtbetrag: 12.620,68 €.

Antragsberechtigt sind volljährige Personen mit Wohnsitz in Deutschland oder Österreich, die über regelmäßiges Einkommen verfügen.

Arbeitslose, Hartz-IV-Empfänger, Existenzgründer, Studenten, und Hausfrauen ohne regelmäßiges Einkommen können keinen Kredit beantragen.

Vielmehr benötigen sie einen zweiten Mitantragsteller, der selbst antragsberechtigt sein muss und auch die erforderlichen Bonitätskriterien erfüllen muss.

Welche Kredite werden vermittelt?

Bon Kredit vermittelt Ratenkredite bis zu 100.000 € und sogenannte Nebenkredite (wenn bereits ein Darlehen besteht) bis zu 50.000 €.

Die Darlehen werden zur freien Verwendung gegeben. Kreditnehmer können damit machen was sie wollen.

Eine interessante Variante ist, dass jedenfalls gegenwärtig Kleinstkredite ab 200 € möglich sind.

Wahrscheinlich handelt es sich um Darlehen mit kürzesten Laufzeiten über einen oder zwei Monate, die in Amerika Payday Loans genannt werden. Viel längere Laufzeiten dürften bei Kreditsummen in Höhe von 200 € oder 500 € keinen Sinn machen.

Bon-Kredit verhilft auch Senioren zu günstigen Krediten. Das tun andere Finanzdienstleister unterdessen auch, allerdings häufig mit Altersbeschränkungen. Die Bon Kredite werden ohne jede Altersbeschränkung vergeben.

Der Schweizer Kreditvermittler wirbt ausdrücklich damit, Kredite „auch in schweren Zeiten“ zu besorgen.

Gemeint sind damit Darlehen trotz Vorliegens von bestehenden Schulden und trotz nicht schwerwiegender Eintragungen im Schuldnerregister. Nach wie vor gilt Bon Kredit als Spezialist für Darlehen bei angeschlagener Bonität.

Wenn alle Kreditbemühungen scheitern, gibt es noch Kleinkredite ohne SCHUFA, auch Schweizer Kredite genannt. Auf der Webseite findet man keine Angaben über die genauen Konditionen für diese Darlehen.

Man muss aber davon ausgehen, dass es sich um die üblichen Kleinkredite in Höhe von 3.500, 5.000 oder 7.500 € handelt, die zu festen Konditionen (monatliche Ratenhöhe, effektiver Jahreszins, Laufzeit) in erster Linie von der Sigma Bank angeboten werden.

Schweizer Kredite werden nur an Arbeitnehmer vergeben, die in fester Anstellung sind. Die Kreditauszahlung kann per Post erfolgen und Ratenzahlungen sind per Zahlkarte oder Überweisung möglich. Werden diese Varianten gewählt, bleibt der Kredit vollständig vertraulich.

Ebenfalls vermittelt werden Kredite für Selbstständige. Die genauen Voraussetzungen ergeben sich aus dem online Auftritt nicht.

Hauskaufkredite gibt es bis 300.000 € auch ohne Eigenkapital und nach Angaben des Finanzdienstleisters selbst bei sehr schlechter SCHUFA. Es handelt sich um Allzweckdarlehen, die beliebig verwendet werden können.

Sie setzen eine vorhandene eigengenutzte Immobilie voraus, oder das Darlehen muss für einen entsprechenden Hauskauf verwendet werden. Nur Arbeitnehmer und Rentner können diesen Spezialkredit beantragen.

Last but not least bietet Bon Kredit von Zeit zu Zeit Darlehen zu Sonderkonditionen an. Meistens handelt es sich bei den Sonderkonditionen um vereinfachte Annahmebedingungen.

Kunden können sich für den Newsletter anmelden und erhalten dann eine entsprechende Benachrichtigung.

Der Newsletter kann ohne weiteres abbestellt werden. Darauf soll ausdrücklich hingewiesen werden, weil manche Kunden sich über die laufenden E-Mails beschwert haben.

Bearbeitungsdauer und Auszahlung

Nach Angaben von Bon Kredit wird jede Kreditanfrage innerhalb von 24 Stunden bearbeitet. Ein schriftliches Kreditangebot wird regelmäßig innerhalb eines Tages an den Kunden versandt.

Dies geschieht entweder per Post oder per E-Mail. Das Kreditangebot ist kostenlos und verbindlich für Bon Kredit aber unverbindlich für den Kunden.

In Einzelfällen kann die Versendung zwei bis drei Arbeitstage dauern, wenn die zunächst in die Auswahl genommenen Banken einen Kredit nicht vergeben wollen.

Sofern dem Kunden das Angebot zusagt, muss er es unterschrieben unter Nutzung eines Identifikationsverfahrens zurücksenden.

Liegt der Antrag vor, werden die Angaben nochmals abschließend unter Einschaltung der SCHUFA überprüft (nicht bei schufafreien Krediten). Danach wird die Kreditsumme per Überweisung, Postanweisung oder als Barauszahlung zur Verfügung gestellt.

Provisionen fallen erst nach Auszahlung des Kreditbetrages an. Sie sind in aller Regel im effektiven Jahreszins enthalten. Kunden können einfach kontrollieren, ob das unverbindliche Kreditangebot tatsächlich günstig ist.

Wer möchte, kann vor Rücksendung des Angebots über einen Kreditrechner einige konkrete Kreditangebote von Direktbanken einholen, und diese mit dem Bon-Kreditangebot vergleichen.

Beurteilungen und Erfahrungsberichte

Bon-Kredit wird durchweg positiv beurteilt. Das Portal Erfahrungen.com weist 4,78 Sterne von 5 Sternen aus. Beeindruckend ist die Anzahl der Bewertungen. 1722 Personen haben Bon Kredit bewertet.

  • Auf Ekomi liegen 1.336 Bewertungen aus den letzten 12 Monaten vor. Der Score ist 4,9 aus 5. Das entspricht einem positiven Anteil an Bewertungen von 99,2 %, 0,65 % waren neutral und 0,33 % waren negativ.
  • Das Bewertungsportal Trustpilot vergibt die Gesamtnote (TrustScore) 4.9 / 5 – hervorragend. Ausgewertet wurden 1132 Kundenberichte.

Einige Kunden berichten von der Zusendung von Versicherungsverträgen zusammen mit dem Kreditantrag.

Die Versicherungsverträge wurden aber nicht zur Voraussetzung der Kreditvergabe gemacht. Erhält man Zusatzverträge, wirft man sie einfach kommentarlos weg.

Etwas weniger positiv stellen sich Erfahrungsberichte auf Foren dar, vor allem, wenn es sich um Bon Kredite ohne SCHUFA handelt.

Hier gibt es einige negative Stimmen. Allerdings ist das auch nicht verwunderlich. Denn oft wird verkannt, dass schufafreie Kredite natürlich nicht ohne jede Bonität vergeben werden. Immer ist Voraussetzung das Vorhandensein ausreichenden pfändbaren Einkommens.

Dies wird von manchen Antragstellern offenbar immer wieder verkannt, obwohl Bon Kredit darauf auf seiner Webseite ausdrücklich hinweist.

Viele Beschwerden rühren aus der Enttäuschung über einen nicht gewährten Kredit her. Nur verschwindend wenige Kunden hatten offenbar Probleme mit dem Antragsverfahren selbst oder dem Service.

** Logo Bon-Kredit