Schufafreie Kredite: seriös oder Betrug?

Sie suchen einen Kredit ohne Schufa? Hier finden Sie die wichtigsten Informationen zu schufafreien Krediten und über einige seriöse Anbieter.

Über keine andere Kreditart gibt es so viel Unklarheit wie über den Kredit ohne Schufa. Begriffe wie Schufa, Bonität, Kreditwürdigkeitsprüfung und Einkommensnachweis werden lustig durcheinander geworfen. Das ist nicht die Schuld der Verbraucher.

Unseriöse Anbieter stricken lustig an Mythen, schufafreie Darlehen seien praktisch für jedermann in jeder Höhe ohne Rücksicht auf Bonität und Einkommensverhältnisse erhältlich.

Eine lückenlose Aufklärung über diese Kreditform, und warum es gar nicht so einfach ist, solche Darlehen tatsächlich zu erhalten, wird sorgsam vermieden.

Schwarze Schafe operieren in der Regel am Rand der Legalität. Schlimmstenfalls handelt es sich schlicht um Betrüger. Vorkosten für welche Dienstleistungen auch immer, sind ein sicheres Zeichen für mangelnde Seriosität.

Das Gleiche gilt, wenn Versicherungen und andere Finanzprodukte mit dem Hinweis angeboten werden, dass dadurch die schufafreie Kreditvergabe erleichtert wird.

Meistens geht es in Wirklichkeit nicht um Kreditgeschäfte, sondern um den Abschluss von Versicherungen und um das Sammeln von Anschriften für den lukrativen Adressenhandel. Kredite können überhaupt nicht vermittelt werden.

Dies vorausgeschickt, gibt es aber entgegen anderslautender Einlassungen mancher Verbraucherschützer und der Schufa selbst eine Anzahl von vertrauenswürdigen Finanzdienstleistern, die Darlehen ohne Schufa tatsächlich beschaffen können.

>> Bon-Kredit ist ein seriöser Kreditvermittler für Kredite ohne Schufa.

Was sind schufafreie Kredite?

Ein Kredit ohne Schufa ist immer ein genormter Kleinkredit über 3.500 Euro, 5.000 Euro und neuerdings auch über 7.500 Euro.

Der Kredit wird in der Regel in 40 gleichmäßigen Monatsraten zurückgeführt, wobei die 1. Rate zwei Monate nach Kreditabschluss fällig wird.

Schufafreie Kredite sind teuer. Das Zinsniveau entspricht etwa dem bei Dispositionskrediten.

Kein einziges Kreditmerkmal ist verhandelbar. Kreditinteressierte können nur unter den verschiedenen Kreditsummen eine Auswahl treffen. Die Kleinkredite sind Allzweckdarlehen.

Die Schufa und andere Wirtschaftsauskunfteien werden in den Kreditvergabeprozess nicht eingeschaltet.

Weder wird eine Schufa Anfrage gestellt, noch erfolgt eine Mitteilung über die Kreditvergabe. Deshalb bleibt das Darlehen bei der Ermittlung des Kreditscores unberücksichtigt.

Dieser Vorteil entfällt aber, wenn es zu Problemen bei der Rückzahlung des Darlehens kommt. Solche Vorfälle werden Wirtschaftsauskunfteien gemeldet, und es entstehen negative Eintragungen.

Anbieter müssen jedoch die europäischen Richtlinien für Verbraucherkredite erfüllen. Insoweit handelt es sich um reguläre Darlehen, deren Zinsen allerdings deutlich über dem üblichen Marktzinsniveau liegen.

Wo bekomme ich einen Kredit ohne Schufa?

Welche Banken vergeben schufafreie Kredite? Die Antwort lautet: keine deutschen Banken. Inländische Banken sind verpflichtet, im Zusammenhang mit Kreditanfragen die Bonität ihrer Kunden durch Auskünfte bei Wirtschaftsauskunfteien zu ermitteln.

Alle Kredite ohne Schufa kommen aus dem Ausland. Ursprünglich waren es wohl vornehmlich Kreditbanken aus der Schweiz, die diese Kreditprodukte an Deutsche vergeben haben.

Daher rührt die Bezeichnung „Schweizer Kredite“. Gegenwärtig ist es so, dass alle  Schweizer Kredite aus Liechtenstein kommen.

Private Kreditnehmer haben zwei Möglichkeiten:

  • Sie können sich direkt online an die Liechtensteiner Sigma Bank wenden. Soweit ersichtlich, ist dies der einzige Weg, schufafreie Kredite direkt bei der Bank zu beantragen.
  • Sie können sich darüber hinaus an einen seriösen Kreditvermittler wenden, der Kreditangebote ohne Vorkosten und unverbindlich unterbreitet.

Sigma Bank

Das gegenwärtige Kreditangebot ohne Schufa sieht wie folgt aus:

Kredit ohne SCHUFA Konditionen
Der Screenshot stammt aus der Sigma Produktseite (Stand: April 2024).

Die 1. Rate wird im übernächsten Monat nach Vertragsabschluss fällig. Die eigentliche Kreditlaufzeit kann dann genau genommen 42 Monate betragen.

Im Kreditantrag werden genaue Angaben über die persönlichen Verhältnisse, den Arbeitgeber und das Arbeitsverhältnis erwartet. Lohnpfändungen sowie Abtretungen und weitere Verbindlichkeiten wie bestehende Kredite müssen angegeben werden.

Erforderlich sind unter anderem Kopien des Personalausweises, der elektronischen Lohnsteuerkarte bzw. der Dezember-Lohnabrechnung sowie die letzten beiden Original-Lohnabrechnungen mit den Original-Kontoauszügen, aus denen sich der Eingang ergibt.

Alle Angaben geben den gegenwärtigen Stand im April 2023 wieder.

Kreditvermittler

Zum Geschäftsfeld von Kreditbrokern, die ihre Dienstleistungen online anbieten, gehört in der Regel die Vermittlung von schufafreien Darlehen.

Kreditvermittler geben auf ihren Webseiten regelmäßig nicht an, mit welchen Banken sie zusammenarbeiten.

Es besteht aber die begründete Vermutung, dass die vermittelten Kredite ohne Schufa  ausschließlich von der Sigma Bank stammen.

Wir empfehlen zurzeit Bon-Kredit und Creditolo. Beide Finanzdienstleister sind seriös und erheben keine Vorkosten.

Creditolo ist ein Kreditvermittler, der ein breites Sortiment unterschiedlicher Kreditprodukte anbietet. Der Finanzdienstleister aus Halle (an der Saale) ist zu Recht stolz auf professionelle Kundenberatung. Das Beratungsangebot von Creditolo sollte nicht ausgeschlagen werden.

Häufig gibt es selbst bei Schufaproblemen Alternativen zum teuren Kleinkredit ohne Auskunft. Einfache Maßnahmen wie die Verschiebung des Kreditantrags um einige Monate können die Vergabe normaler Ratenkredite möglich machen.

Kunden können bei Creditolo zudem optional das moderne Videoidentverfahren nutzen, wodurch sich die Kreditvergabe etwas beschleunigt.

Von Kreditbrokern vermittelte schufafreie Kredite sind nicht oder nur unbedeutend teurer als eine Direktvergabe bei der Sigma Bank.

Wer nicht von vornherein auf Darlehen ohne Schufa festgelegt ist, kann aber von der fachkundigen Beratung profitieren und gegebenenfalls eine günstigere Kreditlösung erreichen.

Wer bekommt schufafreie Kredite – Kredit an Arbeitslose?

Die Darlehen werden ausschließlich an Arbeitnehmer in Dauerstellung oder Beamte vergeben. Das Beschäftigungsverhältnis muss unbefristet sein. Das Arbeitsverhältnis muss je nach Kreditbetrag seit 12 Monaten oder seit 36 Monaten bestehen.

Es gibt Mindesteinkommen. Für eine Kreditsumme in Höhe von 3.500 Euro müssen Alleinstehende 1.570 Euro netto verdienen.

Bei mehreren Unterhaltspflichtigen erhöht sich der Betrag für das Mindesteinkommen. Anhaltspunkte ergeben Pfändungstabellen und die oben aufgeführten monatlichen Belastungen.

Das pfändbare Einkommen muss in jedem Fall zur Rückführung des Darlehens ausreichen.

Bestehende Pfändungen oder Abtretungen schließen eine Kreditvergabe aus. Darlehen ohne Schufa werden an volljährige Personen mit Wohnsitz in Deutschland bewilligt.

Folgende Personen erhalten keinen Kredit ohne Schufa: Rentner und Personen über 62 Jahre, Selbstständige (sowohl Gewerbetreibende als auch Freiberufler), Hausfrauen, Studenten, Auszubildende, Leiharbeiter, Personen mit Minijobs, Arbeitslose, Empfänger von Hartz - IV oder anderen Sozialleistungen.

Angebote, die sich an diese Personengruppen richten, sind immer unseriös.

Gleiches gilt selbstverständlich für Personen ohne Einkommen oder mit nur geringem Einkommen, welches unter der oben für Alleinstehende ohne Unterhaltsverpflichtungen dargestellten Einkommensgrenze liegt.

Ein gemeinsamer Kreditantrag ist ebenso wenig möglich wie die Mitunterzeichnung durch einen Bürgen.

Kredite ohne Schufa werden immer nur an eine Person vergeben.

Manche Finanzdienstleister lassen Kreditanträge bei Personen ohne ausreichenden Einkommen zu, wenn eine weitere Person mit angegeben wird. In diesen Fällen ist immer die weitere Person der Kreditnehmer und haftet in vollem Umfang.

Schufa nein – Bonitätsprüfung ja

Ein häufiges, vor allem von unseriösen Anbietern geschürtes, Missverständnis ist, dass Kredit ohne Schufa gleichbedeutend mit Darlehen ohne Bonitätsprüfung oder gar ohne Bonität ist. Viele Verbraucher suchen deshalb Darlehen im Internet unter solchen Begriffen.

Eine Bonitätsprüfung findet aber immer statt. Zunächst geht es um regelmäßiges, nachhaltiges Einkommen, welches die Rückzahlung des Kredits sichert.

Darüber hinaus wird die Bonität anhand von Daten aus öffentlich zugänglichen Verzeichnissen geprüft. Das bedeutet konkret, Kredite mit eidesstattlicher Versicherung, bei Insolvenz oder Haftbefehl sind von vornherein ausgeschlossen.

Gleiches gilt, wenn nach rechtskräftiger Feststellung von Forderungen Zwangsvollstreckungsmaßnahmen wie Lohnpfändungen eingeleitet wurden.

Antragsteller müssen sich im Klaren sein: ausschließlich die Einschaltung der Schufa und anderer Wirtschaftsauskunfteien unterbleibt.

Sonst werden alle öffentlich zugänglichen Informationsquellen (Schuldnerregister) ausgeschöpft, um ein Bild der Bonität des Antragstellers zu erhalten.

Die häufige Verwechslung von Bonitätsprüfung und Einschaltung von Wirtschaftsauskunfteien ist der Grund für die vielen abgelehnten Kreditanträge und die vielen enttäuschten Antragsteller.

Es gibt Statistiken, nach denen nur zwei von ca. 170 Anträgen positiv beschieden werden.

Wie funktioniert ein Kredit ohne Schufa?

Wird der Kredit direkt bei einer Bank, wie bei der Liechtensteiner Sigmabank, angefragt, druckt man sich die Kreditunterlagen aus und schickt den Kreditantrag nebst angeforderter Unterlagen gegebenenfalls unter Nutzung eines PostIdentverfahrens an die Bank zurück.

Die Bank prüft die Unterlagen und unterzieht den Antragsteller einer Bonitätsprüfung, allerdings ohne Einschaltung der Schufa oder einer anderen Auskunftei.

Verläuft die Prüfung positiv, wird der beantragte Kreditbetrag entsprechend den Wünschen des Kunden entweder auf ein Girokonto überwiesen oder eventuell gegen eine Zusatzgebühr postbar ausgezahlt.

Bei Kreditvermittlern, beispielsweise bei Creditolo, ist das Verfahren auf den ersten Blick etwas komplizierter:

  1. Zunächst wird das Formular für die Kreditanfrage online abgeschickt. Die erforderlichen Angaben sind in etwa deckungsgleich mit denen der Sigma Bank, beschränken sich aber auf das Notwendigste.
  2. Der zuständige Sachbearbeiter wird die übermittelten Angaben so schnell wie möglich, meistens noch am selben Werktag, prüfen und dem Kunden eine Beratung auch zu möglichen Alternativen anbieten.
  3. Bleibt es bei einem Kredit ohne Schufa, werden die Unterlagen an die Partnerbank des Kreditvermittlers weitergereicht. In der Regel bereitet der Finanzdienstleister die Kreditunterlagen so auf, dass mit einer relativ schnellen Zusage gerechnet werden kann.
  4. Sodann sendet Creditolo dem Kunden die Kreditunterlagen, die nach einem PostIdentverfahren unterschrieben zusammen mit den angeforderten Dokumenten zurückgesandt werden müssen. Wird das Videoidentverfahren gewählt, kann dieser Prozess vereinfacht und beschleunigt werden.
  5. Die Partnerbank prüft abschließend den vollständig ausgefüllten, mit den erforderlichen Unterlagen versehenen und unterschriebenen Kreditantrag und zahlt bei positivem Ergebnis den Kreditbetrag in der gewünschten Form aus. Der Kreditvermittler erhält über die Auszahlung eine Benachrichtigung.

Wie viele Kredite ohne Schufa darf man haben?

Manche Suchmaschinennutzer möchten wissen, wie viele Kredite ohne Schufa eine bestimmte Person aufnehmen kann. Die Frage lässt sich leicht beantworten. Mehr als ein Kredit zurzeit ist nicht drin.

Aus dem Antragsformular der Sigma Bank können Kreditnehmer schließen, nach welchen Kriterien schufafreie Darlehen vergeben werden.

Nach Verbindlichkeiten und bestehenden Krediten wird ausdrücklich gefragt. Muss die Frage bejaht werden, werden ausländische Banken keine weiteren Schweizer Kredite mehr vergeben.

Sofortkredit ohne Schufa?

Schnellkredit, Expresskredit, 24 Stunden Kredit, Eilkredit oder Sofortkredit, so gut diese Werbung klingt, sie trifft bestenfalls den Fall kurzzeitiger Minikredite.

In allen Fällen hat sie mit der Wirklichkeit wenig zu tun. Die Auszahlungsdauer normaler Ratenkredite beträgt schon im Durchschnitt sieben Werktage.

Noch länger müssen Antragsteller in der Regel auf die Auszahlung von schufafreien Darlehen warten.

Nach einer Vorprüfung findet nämlich die sehr komplizierte Bonitätsprüfung ohne Einschaltung von Wirtschaftsauskunfteien statt. Die Kreditgeber sind auf die Auswertung öffentlicher Verzeichnisse angewiesen, und das dauert seine Zeit.

Finanzdienstleister halten sich aus ihrer Sicht verständlicherweise mit Angaben zur Auszahlungsdauer schufafreier Kredite zurück.

Werden sie ehrlicherweise dennoch gemacht, wie beim seriösen Kreditvermittler Creditolo, erfahren die Kunden, dass die Bewilligung einige Wochen in Anspruch nehmen kann.

Pkw Kredit ohne Schufa?

Besondere Kfz-Kredite ohne Schufa werden nicht angeboten. Natürlich können normale schufafreie Kleinkredite nach deren Bewilligung auch zur wenigstens teilweisen Finanzierung von Fahrzeugen verwandt werden.

Allerdings werden im Rahmen von Kfz-Finanzierungen teure schufafreie Darlehen in vielen Fällen gar nicht erforderlich sein.

Vor allem Hausbanken, die ihre Kunden kennen, werden auch bei Vorliegen weicher Schufa Eintragungen die Kreditvergabe nicht grundsätzlich verweigern.

Denn sie haben mit der Möglichkeit der Sicherungsübereignung des Kraftfahrzeugs eine zusätzliche Sicherheit.

Eine andere Möglichkeit ist ein Darlehen von privat für privat, vermittelt von der Kreditbörse Auxmoney.

Der Finanzdienstleister akzeptiert ebenfalls Kraftfahrzeuge zur Sicherheit. Dadurch erhöht sich die Wahrscheinlichkeit, dass private Investoren den Kreditwunsch ausfinanzieren.

Kreditvergleich ohne Schufa?

Gelegentlich liest man, dass ein Kreditvergleich ohne Schufa angeboten wird. Natürlich können sich Verbraucher die Mühe machen, mehrere konkrete Kreditangebote einzuholen.

Allerdings ist der Markt für schufafreie Darlehen überschaubar. Es gibt einige seriöse Kreditvermittler, die ihren Kunden tatsächlich zu Krediten ohne Schufa verhelfen können.

Dann gibt es noch die Sigma Bank, an die man sich wenden sollte, wenn man von vornherein auf einen schufafreien Kredit festgelegt ist, und deshalb andere Kreditlösungen ausschließt.

Soweit ersichtlich, bedienen sich Kreditvermittler überwiegend den Angeboten der Sigma Bank. In dem einen oder anderen Fall mag es vielleicht noch andere Partnerbanken geben.

Die Konditionen schufafreier Kredite sind aber immer genormt. Alle Anfragen, die für einen Vergleich vorgenommen werden, führen deshalb zu gleichwertigen Ergebnissen.

Wozu schufafreie Kredite?

Oft ist die Rede davon, dass Kredite ohne Schufa die idealen Nebenkredite sind. Sie beeinträchtigen den Kreditscore für künftige Kreditaufnahmen nicht, weil sie in keiner Wirtschaftsauskunftei erscheinen, solange die Darlehen vertragsgemäß zurückgezahlt werden.

Darüber hinaus können sie vor Banken, Ehepartnern und Arbeitgebern vollständig geheim gehalten werden.

Eine vollständige Diskretion ist allerdings nur gegeben, wenn die Auszahlung postbar erfolgt und die Raten per Zahlschein beglichen werden. Und dies ist nicht mehr möglich.

Ein anderes Anwendungsbeispiel ist die Verhinderung von Negativmerkmalen, die weiteren finanziellen Handlungsspielraum ausschließen würden.

Ist etwa der eingeräumte Dispositionskredit unerlaubt überzogen worden und droht deshalb die Kündigung des Girokontos, kann das Girokonto mithilfe eines Kredits ohne Schufa glatt gestellt werden, wenn normale Ratenkredite nicht mehr möglich sind.

Ob Kredite ohne Schufa in diesen und ähnlichen Fällen eine Lösung darstellen, kann nur im Einzelfall entschieden werden.

Ebenso möglich ist es, dass der Kreditnehmer durch die erneute Darlehensaufnahme noch weiter in die Schuldenfalle gerät. Dann empfiehlt sich keine weitere Kreditaufnahme, sondern der Gang zu einer Schuldnerberatung.

Die Lösung mithilfe von schufafreien Krediten empfiehlt sich lediglich, sofern der Kreditnehmer nach Glattstellung des Girokontos die Raten dafür noch aufbringen kann.